Nicht nur Tropedo Ritter ist 2007 zu stark für den HFC.

1, 31.12.2007
Ein Wellenbad der Gefühle
2007 – Ein durchwachsenes Jahr für den HFC Graz 09: Großartigen Turniererfolgen standen schwache Spiele in der Hobbyfußballliga gegenüber. Erst gegen Jahresende kristallisierte sich eine schlagkräftige Mannschaft heraus ...

Sportlich betrachtet war das Jahr 2007 von vielen Höhen und Tiefen geprägt: In 20 Spielen der Hobbyfußballiga (HFL) Graz gab es 8 Siege, 2 Unentschieden und 10 Niederlagen. Nach einem passablen Start kam im Sommer der große Rückfall – nur ein Sieg in sieben Spielen. Damit war an die vorderen Plätze nicht mehr zu denken, mit einem guten Finish erreicht man schließlich noch Platz 7.

Auch die Turniere verliefen nur teilweise nach Wunsch: Erstmals veranstaltete der HFC im Jahr 2007 selbst ein Hallenturnier, die eigene Mannschaft erreichte dort jedoch nur den 5. Platz. Beim USI-Hallenturnier gab es das traditionelle Aus in der Vorrunde. Wesentlich erfolgreicher waren dafür die Auftritte am Rasen: In Fernitz holte man mit Unterstützung einiger Gastspieler Platz 2, in der Gruabn reichte es fürs Viertelfinale, in Hirnsdorf kam man auf Platz 4. Beim USI-Turnier konnte man den wohl größten Erfolg verbuchen: Für den 3. Platz bei den „Steirischen Akademischen Meisterschaften“ erhielten die HFCler die Ehrennadel in Bronze.

Negative Höhepunkte waren der 10. Platz im Ligacup sowie die drei Niederlagen gegen den Erzrivalen Infinites, die man zuvor in elf Spielen elf Mal besiegt hatte. Erst im November gelang mit einem 7:2-Sieg wieder die Wende. Kurz zuvor hatte der HFC mit dem 7:5 bei Meister Lange Gasse die wohl beste Saisonleistung gezeigt.

Das war wohl auf darauf zurückzuführen, dass sich im Laufe des Jahres immer mehr ein starker Kader herauskristallisierte: Durch die regelmäßigen Einsätze von Philipp Podbrecnik und Stefan Zengerer, sowie Stefan Großmann, der wieder zu alter Stärke zurückfand, konnte die Defensive rund um Bernhard Trapp stabilisiert werden. Einen großen Anteil am Erfolg im Herbst hatte der neue Torhüter Stefan Steiner, der viel mehr Sicherheit ins Spiel brachte. Auch Peter Lang, der im Sommer sein Debüt feierte, konnte sich für weitere Aufgaben empfehlen.

Auch offensiv tat sich einiges: Besonders Mario Walcher spielte eine starke Saison und trag 31 Mal ins Schwarze. Johannes Thonhauser wurde von Verletzungen immer wieder zurückgeworfen, kam aber dennoch auf 16 Tore. Christian Kozina hatte die meisten Einsätze in der HFL, Peter Wagner in Summe die meisten, obwohl er ab Oktober in Berlin weilte. Flo Pregartbauer kam erst im Herbst wieder zu einigen Einsätzen. Erstmals konnte auch Sebastian Huber sein Können zeigen. Wenzel Fiala feierte sein 50. Spiel für den HFC. Harald Fleck beendete hingegen ebenso wie Matthias Kügler (vorerst) seine HFC-Karriere.
 
KOMMENTARE
 
Lust zu diskutieren? Werde Mitglied im hfcVZ!
 
Es sind keine Kommentare vorhanden.
Neues Jahr, neues Glück
Trainings, Spiele, Turniere, Yoga-Einheiten - auch 2018 ist der HFC-Kalender wieder gut gefüllt.

Warning: mysql_fetch_row() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w013b27f/hflgraz.at/include/maketable.php on line 60

Warning: mysql_free_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w013b27f/hflgraz.at/include/maketable.php on line 98

Warning: mysql_fetch_row() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w013b27f/hflgraz.at/include/maketable.php on line 244

Warning: mysql_free_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w013b27f/hflgraz.at/include/maketable.php on line 296

Warning: mysql_fetch_row() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w013b27f/hflgraz.at/include/maketable.php on line 312

Warning: mysql_free_result() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /www/htdocs/w013b27f/hflgraz.at/include/maketable.php on line 339

keine Teams gefunden/td>
Das Wunder von Weinitzen
Der 2. Platz in Weinitzen 2003: Von einem Hexer und vielen Debütanten.
Vier Infinites spielten bereits für den HFC.
Startseite | Archiv | Videos | Termine | Kontakt | Impressum                                                                                  © HFC Graz 09 e.V. 1999 - 2018